LEGAL CHECK

Approval as a Service


Sie nutzen Microsoft 365?

Wir sichern Sie rechtlich ab.


 Datenschutz für MS Teams & Co. 
und andere Software as a Service, wie AWS, Salesforce, zoom & Co.:
Bewertung, Dokumentation und Freigabe. Schnell, unkompliziert und professionell

LegalChecker-Talk am 14.05.2023: Zu Gast ist Johannes Nehlsen, Datenschutz-Experte und Regierungsrat an der Universität Würzburg, von wo aus er u.a. Datenschutzfragen zur Microsoft-Nutzung an den Universitäten in Bayern koordiniert.
Wir werden über die neuesten Entwicklungen zum Einsatz von M365 in Niedersachsen sprechen, über die spezifischen Anforderungen im Bildungssektor und über bayrische Besonderheiten wie Art. 108 des Bayrischen Beamtengesetzes, der mit dem Erfordernis nach einer formalen Verpflichtungserklärung AVV's mit gewerblichen Dienstleistern unmöglich zu machen scheint.

Am 06.06.2024 halten Dr. Stefan Brink und ich bei der Beck-Akademie ein Seminar zum Datenschutz bei Microsoft 365.
Wir stellen die Vertragsbedingungen zu M365 vor, also Product Terms, Data Protection Addendum und etwaige Zusatzvereinbarungen.
Die Problematik von Drittlandtransfer, Subunternehmen und EU-U.S. Data Privacy Framework stellen wir ebenso vor wie die Kritik der Aufsichtsbehörden. Wir geben Hilfe beim konkreten Einsatz von M365: Was sind die Argumentationslinien für die Nutzung, wie können verbleibende Risiken reduziert werden und was ist bei DSFA, Verarbeitungsverzeichnis und den eigenen Prozessen zu beachten?

Das Seminar ist online und kostenpflichtig (449,- EUR zzgl. USt.). Die Anmeldung erfolgt direkt über die Beck-Akademie.

Schon seit längerem gibt es ein Verfahren zwischen der Hamburger Datenschutzaufsicht (HmbBfDI) und dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) zur Einführung von Microsoft 365.
In ihrem Tätigkeitsbericht schreibt die Behörde (S. 179 ff., siehe Screenshot), der datenschutzkonforme Einsatz sei "auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen zurzeit nicht möglich." Dies klingt dramatisch, jedoch erschließt sich beim näheren Lesen, dass der HmbBfDI sich u.a. auf das Fehlen einer Datenschutz-Folgenabschätzung beruft.

Was bietet LegalCheck?

Die Nutzung Ihrer Cloud-Angebote wie Microsoft 365, Salesforce, zoom, AWS u.v.m. erfordert neben der technischen Implementierung auch eine datenschutzrechtliche Überprüfung und Freigabe. 

Wir haben diese sehr umfangreiche, komplexe und rechtlich oft unklare Materie professionell analysiert und ersparen Ihrem Unternehmen auf diese Weise viel Zeit und Aufwand, um aktuell auf der rechtlich sicheren Seite zu sein.

Rechtliche Klarheit bei Microsoft 365 

Alle Pakete beinhalten die nach der DSGVO notwendigen Dokumente und sämtliche Aktualisierungen


STARTUP

Light&
Growth


  • Exklusiv für Startups
    (< 3 Jahre): Das Light&Growth-Paket
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit
  • Sprechen Sie uns an!

PRO

69,– mtl.
749,- p.a.


  • Management Summary
  • Ausführliche Darstellung des Vertragswerks mit Microsoft, der Rechtslage und der Ansichten von Datenschutzbehörden sowie Gegenmeinungen
  • Volle Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Ausführliches Transfer Impact Assessment (TIA)
  • Eintrag im Verarbeitungsverzeichnis
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit

PRO PLUS

480,– mtl.
4.990,- p.a.


  • Management Summary
  • Zwei Stunden Beratung / Monat (keine Rechtsberatung)
  • Ausführliche Darstellung des Vertragswerks mit Microsoft, der Rechtslage und der Ansichten von Datenschutzbehörden sowie Gegenmeinungen
  • Volle Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Ausführliches Transfer Impact Assessment (TIA)
  • Eintrag im Verarbeitungsverzeichnis
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit

CORPORATE

nach
Absprache


  • Zusätzlich: Individuelle Projekte und weitere Beratung nach Absprache

Diese Cloud-Dienste werden von LegalCheck für Sie geprüft:

Microsoft 365 (ehemals Office 365) mit den Funktionen Outlook/Exchange Online, Word/Excel/PowerPoint Online, Teams, Sharepoint und OneDrive. 
Wenn Sie Unterstützung für Microsoft Azure, AWS, Salesforce, zoom oder andere Dienste benötigen, sprechen Sie uns bitte an.

Darum können wir Ihre Cloud-Rechtssicherheit so schnell garantieren:

Die Vertragsprüfung kann so zeitnah und unkompliziert angeboten werden, denn wir haben die Verträge bereits vollständig und professionell von anwaltlichen Experten prüfen lassen.

Sie erhalten sofort alle Verträge, Gutachten und Dokumente, die Sie zum  Einsatz und der Bewertung von Cloud-Diensten wie Microsoft 365 brauchen - wie Datenschutz-Folgenabschätzung (Art. 35 DSGVO), Data Transfer Assessment und Eintrag in Ihr Verarbeitungsverzeichnis (Art. 30 DSGVO). Damit kann der Einsatz innerhalb von 24 Stunden freigegeben werden. 

Approval as a Service.

Maximale Arbeitsplatz-Flexibilität und Rechtssicherheit für

Unternehmen

"Der sichere Umgang mit allen Akten gibt uns allen ein gutes Gefühl - unser Unternehmen hat die Verträge mit Microsoft rechtssicher abgeschlossen."

Startups

"Die Daten unserer Kunden sind hochsensibel. Mit Microsoft 365 und LegalCheck besteht dafür endlich Sicherheit beim Datenschutz."

Organisationen

"In Teams online gemeinsam an Forschungsergebnissen  arbeiten, ist durch LegalCheck nicht nur an unserer Schule endlich rechtlich geklärt."

Home Office

"Unsere Zeit braucht neue flexible Arbeitswelten. Neben moderner Technik auch optimale Softwarelösungen mit Rechtssicherheit dank LegalCheck."


Rechtlich immer "Up to Date"

Die Rahmenbedingungen für den Einsatz Ihrer SaaS ändern sich laufend: Neben DSGVO nun TDDDG statt TTDSG, neue Urteile des EuGH, die Standardvertragsklauseln (SCC) und das EU-U.S. Data Privacy Framework (DPF) der EU. Und Ihr Cloud-Anbieter hat seine AGB oder den AVV geändert?
Das ist ein aufwändiges und risikobehaftetes Thema für Sie und Ihren Datenschutzbeauftragten.
Mit den günstigen LegalCheck-Festpreis werden Sie im Abo proaktiv informiert und bleiben tagesaktuell auf der rechtlich sicheren Seite. Ohne Zusatzkosten bei Änderungen und ohne Upselling für zusätzliche Prüfungen.

LegalCheck Leistungen ...

Beim Einsatz Ihrer Software gibt es systemimmanente Änderungen, um die sich LegalCheck proaktiv für Ihr Unternehmen kümmert. 


  • Änderungen der Rechtslage (neue Gesetze wie dem zukünftigen deutschen Datenschutzgesetz TDDDG)
  • Urteile des EuGH und anderer Gerichte 
  • Positionen von Datenschutz-Aufsichtsbehörden
  • Änderungen der AGB, AVV und Vertragsklauseln des Anbieters
  • Änderungen der Technik seitens des Anbieters, neue Features, neue Einsatzmöglichkeiten 
  • Speicherung zusätzlicher Datenarten durch die Anwender

... als Abonnement. 

Wir informieren Sie bei all diesen Änderungen umgehend und stellen Ihnen aktualisierte Lösungen und Bewertungen zur Verfügung.

Sie als Verantwortlicher Ihres Unternehmens oder Organisation sind verpflichtet, dies alles in ihrer rechtlichen Bewertung laufend zu berücksichtigen, wenn Sie "Software as a Service" einsetzen.


Daher bieten wir unsere Services nur als Subscription (Abo) an, denn damit sind Sie jederzeit und laufend  bei allen Änderungen abgesichert.
Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate.

Ihr professioneller Cloud-Check

Übergabe folgender Dokumente

  1. Management Summary (Zusammenfassung der Fragen, Antworten und Risiken)
  2. Konkret und vollständig ausgefüllte Vorlage für eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DPIA) zum Einsatz von Microsoft 365 nach Art. 35 DSGVO
  3. Konkret und vollständig ausgefüllte Vorlage für ein Data Transfer Assessment (DTIA) zum Einsatz von Microsoft 365 nach DSGVO
  4. Konkreter Text für die Aufnahme im Verarbeitungsverzeichnis (Art. 30 DSGVO)
  5. Auf Wunsch weitere Textbausteine (etwa für die Datenschutzerklärung, für Arbeitsverträge etc.)
  6. Praxisanleitung zur Verwendung dieser Dokumente und zur Umsetzung der Freigabe (HOWTO) 

Bei Gesetzesänderungen immer auf dem neuesten Stand

Unser Service enthält u.a. die für eine datenschutzrechtliche Freigabe erforderlichen Unterlagen, die von uns laufend aktualisiert und Ihnen proaktiv zugesendet werden.

Compliance-Siegel

Kommunizieren Sie an Ihre Kunden und Geschäftspartner, dass Sie in der Cloud-Sicherheit ein rechtskonformer und zuverlässiger Partner sind.

Vertrag per Klick

Unkompliziert, schnell und umfänglich. Nutzen Sie unsere exzellenten Branchenkenntnisse in Bezug auf Microsoft 365 mit Fokus auf Ihrem Unternehmen.

Rechtssicherheit beim Einsatz von Microsoft 365 

Unsere Arbeitswelt basiert auf Cloud-Diensten wie M365 mit Online-, Kommunikations- und Officeprogrammen. 
Aber wie sicher sind dabei die hochsensiblen Daten Ihrer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden? Mit unseren Lösungen vermeiden Sie unnötige Datenschutzverstöße, Bußgelder und persönliche Haftungen von Geschäftsführer*innen.

Lassen Sie sich beraten: aktuelle Cloud-Rechtssicherheit auf Knopfdruck 

0172 522 51 52

Dr. Olaf Koglin berät Sie
unverbindlich, verständlich und transparent
in einem kostenlosen Erstgespräch.

LegalCheck

Brunnenstr. 192 | 10119 Berlin
(am Rosenthaler Platz)
[email protected] | 0172/522 51 52
Kontakt | Impressum