LEGAL CHECK

Approval as a Service


Sie nutzen Software as a Service?
Wir sichern Sie rechtlich ab.


 Datenschutz für Microsoft 365, AWS, Salesforce, zoom & Co.:
Bewertung, Dokumentation und Freigabe. Schnell, unkompliziert und professionell

AVV-Prüfung nach standardisierter DSGVO-Checkliste:
Softwarebasiert und sofort 

Der nächste LegalChecker-Talk:

Mo 22.05.2023 10-11 Uhr
mit Dr. Stefan Brink

Teilnahme: Kostenlos und Online via Teams
Anmeldung via LinkedIn oder [email protected] 

Schon seit längerem gibt es ein Verfahren zwischen der Hamburger Datenschutzaufsicht (HmbBfDI) und dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) zur Einführung von Microsoft 365.
In ihrem Tätigkeitsbericht schreibt die Behörde (S. 179 ff.), der datenschutzkonforme Einsatz sei "auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen zurzeit nicht möglich." Dies klingt dramatisch, jedoch erschließt sich beim näheren Lesen, dass der HmbBfDI sich u.a. auf das Fehlen einer Datenschutz-Folgenabschätzung beruft.

Datenschutzpannen können jedem passieren:
Die Berliner Aufsichtsbehörde (LfDIBln) hatte ausgerechnet in ihrem Online-Beschwerdeformular eine Panne. Grund sei ein technischer Defekt - hierdurch seien Anfang Mai eingereichte Beschwerden gelöscht worden. In den sozialen Medien wird diskutiert, ob die Aufsichtsbehörde eine Meldung nach Art. 33 DSGVO an sich selbst machen muss. 

Rechtssicherheit beim Einsatz von Microsoft 365 

Unsere Arbeitswelt basiert auf Cloud-Diensten wie Microsoft 365 mit Online-, Kommunikations- und Officeprogrammen. 
Aber wie sicher sind dabei die hochsensiblen Daten Ihrer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden? Mit unseren Lösungen vermeiden Sie unnötige Datenschutzverstöße, Bußgelder und persönliche Haftungen von Geschäftsführer*innen.

Was bietet LegalCheck?

Die Nutzung Ihrer Cloud-Angebote wie Microsoft 365, Salesforce, zoom, AWS u.v.m. erfordert neben der technischen Implementierung auch eine datenschutzrechtliche Überprüfung und Freigabe. 

Wir haben diese sehr umfangreiche, komplexe und rechtlich oft unklare Materie professionell analysiert und ersparen Ihrem Unternehmen auf diese Weise viel Zeit und Aufwand, um aktuell auf der rechtlich sicheren Seite zu sein.

Maximale Arbeitsplatz-Flexibilität und Rechtssicherheit für

Unternehmen

"Der sichere Umgang mit allen Akten gibt uns allen ein gutes Gefühl - unser Unternehmen hat die Verträge mit Microsoft rechtssicher abgeschlossen."

Startups

"Die Daten unserer Kunden sind hochsensibel. Mit Microsoft 365 und LegalCheck besteht dafür endlich Sicherheit beim Datenschutz."

Organisationen

"In Teams online gemeinsam an Forschungsergebnissen  arbeiten, ist durch LegalCheck nicht nur an unserer Schule endlich rechtlich geklärt."

Home Office

"Unsere Zeit braucht neue flexible Arbeitswelten. Neben moderner Technik auch optimale Softwarelösungen mit Rechtssicherheit dank LegalCheck."

Darum können wir Ihre Cloud-Rechtssicherheit so schnell garantieren:

Die Vertragsprüfung kann so zeitnah und unkompliziert angeboten werden, denn wir haben die Verträge bereits vollständig und professionell von anwaltlichen Experten prüfen lassen.

Sie erhalten sofort alle Verträge, Gutachten und Dokumente, die Sie zum  Einsatz und der Bewertung von Cloud-Diensten wie Microsoft 365 brauchen - wie Datenschutz-Folgenabschätzung (Art. 35 DSGVO), Data Transfer Assessment und Eintrag in Ihr Verarbeitungsverzeichnis (Art. 30 DSGVO). Damit kann der Einsatz innerhalb von 24 Stunden freigegeben werden. 

Approval as a Service.

Diese Cloud-Dienste werden von LegalCheck für Sie geprüft:

Microsoft 365 (ehemals Office 365) mit den Funktionen Outlook/Exchange Online, Word/Excel/PowerPoint Online, Teams, Sharepoint und OneDrive. 
Wenn Sie Unterstützung für Microsoft Azure, AWS, Salesforce, zoom oder andere Dienste suchen, sprechen Sie uns bitte an.


Rechtlich immer "Up to Date"

DSGVO, TTDSG, Schrems-Urteile des EuGH, neue EU-Standardvertragsklauseln (SCC) und das zukünftige EU-U.S. Data Privacy Framework (DPF)? Oder die Cloud-AGB Ihres Anbieters wurden geändert?
Das kann ein komplexes Thema für Ihren Datenschutzbeauftragten sein.
Durch den günstigen LegalCheck-Festpreis im Abomodell bleiben Sie tagesaktuell auf der rechtlich sicheren Seite, ohne finanziell aufwendige Zusatzprüfungen und mit einer aktuell betrieblichen Compliance.

LegalCheck Leistungen ...

Beim Einsatz Ihrer Software gibt es systemimmanente Änderungen, um die sich LegalCheck proaktiv für Ihr Unternehmen kümmert. 


  • Änderungen der Rechtslage (neue Gesetze wie das TTDSG oder das zukünftige EU-U.S. Data Protection Framework)
  • Neue Standardvertragsklauseln (SCC)
  • Urteile des EuGH und anderer Gerichte 
  • Positionen von Datenschutz-Aufsichtsbehörden
  • Änderungen der AGB, AVV und Vertragsklauseln des Anbieters
  • Änderungen der Technik seitens des Anbieters, neue Features, neue Einsatzmöglichkeiten 
  • Speicherung zusätzlicher Datenarten durch die Anwender

... als Abonnement. 

Wir informieren Sie bei all diesen Änderungen umgehend und stellen Ihnen aktualisierte Lösungen und Bewertungen zur Verfügung.

Sie als Verantwortlicher Ihres Unternehmens oder Organisation sind verpflichtet, dies alles in ihrer rechtlichen Bewertung laufend zu berücksichtigen, wenn Sie "Software as a Service" einsetzen.


Daher bieten wir unsere Services nur als Subscription (Abo) an, denn damit sind Sie jederzeit und laufend  bei allen Änderungen abgesichert.
Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate.

Vertrag per Klick

Unkompliziert, schnell und umfänglich. Nutzen Sie unsere exzellenten Branchenkenntnisse in Bezug auf Microsoft 365 mit Fokus auf Ihrem Unternehmen.

Rechtliche Klarheit bei Microsoft 365 

Alle Pakete beinhalten die nach der DSGVO notwendigen Dokumente und sämtliche Aktualisierungen


STARTER

18,– mtl.
199,- p.a.


  • Zusammenfassung
  • Volle Datenschutz-Folgenabschätzung
  • TIA Light
  • Eintrag im Verarbeitungsverzeichnis
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit


PRO

69,– mtl.
749,- p.a.


  • Management Summary
  • Ausführliche Darstellung des Vertragswerks mit Microsoft, der Rechtslage und der Ansichten von Datenschutzbehörden sowie Gegenmeinungen
  • Volle Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Ausführliches Transfer Impact Assessment (TIA)
  • Eintrag im Verarbeitungsverzeichnis
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit

PRO PLUS

480,– mtl.
4.990,- p.a.


  • Management Summary
  • Zwei Stunden Beratung / Monat (keine Rechtsberatung)
  • Ausführliche Darstellung des Vertragswerks mit Microsoft, der Rechtslage und der Ansichten von Datenschutzbehörden sowie Gegenmeinungen
  • Volle Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Ausführliches Transfer Impact Assessment (TIA)
  • Eintrag im Verarbeitungsverzeichnis
  • Info-Service und Aktualisierungen während der gesamten Laufzeit

CORPORATE

nach
Absprache


  • Zusätzlich: Individuelle Projekte und weitere Beratung nach Absprache

Ihr professioneller Cloud-Check

Übergabe folgender Dokumente

  1. Management Summary (Zusammenfassung der Fragen, Antworten und Risiken)
  2. Konkret und vollständig ausgefüllte Vorlage für eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DPIA) zum Einsatz von Microsoft 365 nach Art. 35 DSGVO
  3. Konkret und vollständig ausgefüllte Vorlage für ein Data Transfer Assessment (DTIA) zum Einsatz von Microsoft 365 nach DSGVO
  4. Konkreter Text für die Aufnahme im Verarbeitungsverzeichnis (Art. 30 DSGVO)
  5. Auf Wunsch weitere Textbausteine (etwa für die Datenschutzerklärung, für Arbeitsverträge etc.)
  6. Praxisanleitung zur Verwendung dieser Dokumente und zur Umsetzung der Freigabe (HOWTO) 

Bei Gesetzesänderungen immer auf dem neuesten Stand

Unser Service enthält u.a. die für eine datenschutzrechtliche Freigabe erforderlichen Unterlagen, die von uns laufend aktualisiert und Ihnen proaktiv zugesendet werden.

Compliance-Siegel

Kommunizieren Sie an Ihre Kunden und Geschäftspartner, dass Sie in der Cloud-Sicherheit ein rechtskonformer und zuverlässiger Partner sind.

Lassen Sie sich beraten: aktuelle Cloud-Rechtssicherheit auf Knopfdruck 

0172 522 51 52

Dr. Olaf Koglin berät Sie
unverbindlich, verständlich und transparent
in einem kostenlosen Erstgespräch.

LegalCheck

GF: Dr. Olaf Koglin
Im Amseltal 12 | 13465 Berlin
[email protected] | 0172/522 51 52
LegalCheck OK UG (haftungsbeschränkt)

AG Berlin-Charlottenburg, HRB 238 631